26 Nov 2012

WinZip Fehlercode 05 – Ursache und Lösung

1 Kommentar Allgemein

Was bedeutet Fehlercode 05?

Bei der Registrierung von WinZip unter Windows XP, Vista, 7 oder 8 muss die Registrierungsbestätigung in eine spezielle Datei geschrieben werden. Dadurch erkennt WinZip, dass es sich um eine lizensierte Version handelt. Aufgrund von Windows-Sicherheitsroutinen wie individuelle Benutzerrechte und Einstellungen in der Benutzerkontensteuerung kann es vorkommen, dass WinZip diese Lizenzdatei nicht erzeugen kann (Fehlercode 5). Wenn Sie von diesem Problem betroffen sind, erhalten Sie nach der Installation bei einem Registrierungsversuch folgende Fehlermeldung:

„WinZip konnte Ihre Registrierungsbestätigung nicht in C:\Programdata\WinZip.sureg speichern. Daten konnte nicht in Datei geschrieben werden, Fehlercode = 5“

Fehlercode 5
WinZip Fehlercode 05 beheben

Um die Registrierung trotz Fehlercode 5 abzuschließen, muss WinZip zunächst deinstalliert werden. Dazu rufen Sie wie gewohnt die Systemsteuerung auf. Anschließend einfach unter Programme und Funktionen bzw. Programme deinstallieren den WinZip Eintrag auswählen und „Deinstallieren“ klicken. Folgen Sie anschließend dem WinZip Deinstallationsassistenten.

Damit Fehlercode 5 behoben werden kann, muss temporär die Benutzerkontensteuerung deaktiviert werden. Gehen Sie dazu wie folgt vor.

Um die Benutzerkontensteuerung aufzurufen, drücken Sie die Tastenkombination Windows-Taste + R und tippen „UserAccountControlSettings“ (ohne Anführungszeichen) ein. Bestätigen Sie anschließend mit „OK“.

Folgendes Fenster öffnet sich:

Ziehen Sie den Regler ganz nach unten und Bestätigen mit Klick auf „OK“.

Alternativ kann die Benutzerkontensteuerung auch wie folgt über die Systemsteuerung aufgerufen werden.

Windows 8: Suchen Sie im Suchfeld (Apps) nach UAC, der entsprechende Eintrag wird eingeblendet.

 

Windows  7: Öffnen Sie die Systemsteuerung und gehen Sie anschließend über Benutzerkonten -> Benutzerkonten auf Einstellungen der Benutzerkontensteuerung ändern.

Windows XP oder Vista = Öffnen Sie die Systemsteuerung und gehen Sie anschließend über Benutzerkonten  auf Benutzerkontensteuerung ein- oder ausschalten und entfernen Sie den Haken.

Nachdem WinZip deinstalliert und die Benutzerkontensteuerung ausgeschaltet wurde, muss der Computer neugestartet werden.  Bitte melden Sie sich nach dem Neustart als Administrator mit vollen Rechten an. Anschließend können Sie WinZip erneut installieren. Registrieren Sie WinZip wie gewohnt nach dem Programmstart. Fehlercode 5 sollte jetzt behoben sein und die Registrierung verläuft erfolgreich.

Nach der Registrierung können Sie die Benutzerkontensteuerung über den gleichen Weg wieder aktivieren. Sollte Fehlercode 5 weiterhin bestehen bleiben, wenden Sie sich bitte an unseren technischen Support.

Schlagwörter: ,
Verwandte Posts
Kommentare sind geschlossen.