Kurze Einführung/Lernprogramm – Inhalt

Arbeiten Sie die einzelnen Themen der Kurzeinführung der Reihe nach durch, um sich mit den Grundfunktionen von WinZip® vertraut zu machen:

 

image\B-U.gif 1. WinZip Grundlagen

image\B-U.gif 2. Das WinZip Fenster

image\B-U.gif 3. Archive öffnen

image\B-U.gif 4. Dateien anzeigen

image\B-U.gif 5. Dateien extrahieren

image\B-U.gif 6. Archive erstellen

image\B-U.gif 7. Dateien zu Archiven hinzufügen

image\B-U.gif 8. Dateien und Archive entfernen

image\B-U.gif 9. Individuelle Einstellungen

image\B-U.gif 10. Weitere Funktionen

 

 

 

Diese Kurzeinführung vermittelt Ihnen einen Einblick in die grundlegende Funktionsweise von WinZip und ist so angelegt, dass Sie innerhalb kürzester Zeit in der Lage sein werden, selbstständig und effektiv mit WinZip zu arbeiten.

Den größten Lernerfolg werden Sie erzielen, wenn Sie die Größe dieses Hilfefensters so einstellen, dass auf Ihrem Bildschirm noch genügend Platz für das WinZip-Fenster vorhanden ist. Auf diese Weise ist es Ihnen möglich, die Anleitungen zum besseren Verständnis gegebenenfalls direkt in WinZip nachzuvollziehen. Die Geschwindigkeit, mit der Sie diese Kurzanleitung durcharbeiten, bestimmen Sie selbst. Denken Sie daran, dass Sie mit der F1-Taste jederzeit die kontextabhängige Onlinehilfe aufrufen können, wenn Sie während Ihrer Arbeit in WinZip einmal nicht mehr weiter wissen.

In dieser Kurzanleitung werden Sie immer wieder auf Begriffe stoßen, die optisch hervorgehoben sind. Hierbei handelt es sich um Verweise auf weitere Informationen zu bestimmten Themen. Wenn Sie auf einen solchen Verweis klicken, weil Sie das betreffende Thema vertiefen möchten, können Sie mit der Schaltfläche Zurück jederzeit zu der Stelle zurückkehren, an der Sie die Kurzanleitung verlassen haben.

Wichtig: WinZip bietet ein außerordentlich hohes Maß an Flexibilität im Umgang mit Archiven. In dieser Kurzanleitung werden die Archivoperationen so beschrieben, wie Sie sie vom WinZip-Hauptfenster aus durchführen. Dies ist jedoch nicht die einzige Möglichkeit, auf die vielfältigen und praktischen WinZip-Funktionen zuzugreifen. So können Sie Dateien beispielsweise auch direkt im Fenster "Arbeitsplatz" oder im Windows-Explorer archivieren und extrahieren, ohne WinZip selbst zu diesem Zweck ausdrücklich aufzurufen. Daher sollten Sie unbedingt auch die Abschnitte Arbeiten mit der Explorer-Schnittstelle, Drag&Drop-Schnittstelle und Tipps und Tricks lesen, nachdem Sie sich anhand dieser Kurzeinführung mit den grundlegenden Archivoperationen vertraut gemacht haben.

Weiter>