Arbeiten mit der Tastatur

Am einfachsten lässt sich WinZip® mit der Maus bedienen; Sie können das Programm jedoch auch über die Windows-Tastaturschnittstelle steuern. Hierbei stehen in WinZip folgende Tastenbefehle zur Verfügung:

F1

Hilfesystem aufrufen.

F2

Ausgewählte Dateien und/oder Ordner umbenennen.

Alt+F4

WinZip beenden.

Strg+A

Alle Einträge in der Dateiliste auswählen.

Strg+N

Ein neues Archiv erstellen.

Strg+O

Ein vorhandenes Archiv öffnen.

Strg+P

Liste der Dateien in einem Archiv ausdrucken.

Umschalt+A

Dateien zu einem Archiv hinzufügen.

Umschalt+C

CheckOut-Funktion aktivieren.

Umschalt+D

Dateien aus einem Archiv entfernen.

Umschalt+E

Dateien aus einem Archiv extrahieren.

Umschalt+F

Bevorzugte Archivordner.

Umschalt+G

Archivkommentar anzeigen, hinzufügen, bearbeiten oder löschen.

Umschalt+H

Archiv splitten (.zip oder .zipx).

Umschalt+I

Archivierte Dateien installieren.

Umschalt+K

Selbstextrahierendes Archiv erzeugen.

Umschalt+L

Archiv schließen.

Umschalt+M

Archiv versenden.

Umschalt+S

Archiv in einem neuen Ordner und/oder unter einem anderen Dateinamen speichern.

Umschalt+T

Archiv testen.

Umschalt+U

Archiv in das UUencode-Format umwandeln.

Umschalt+V

Dateien in einem Archiv anzeigen.

Umschalt+W

Zur Assistentenoberfläche umschalten.

Umschalt+Y

Alle Dateien im geöffneten Archiv verschlüsseln.

Umschalt+Z

Neues Archiv auf CD oder DVD erstellen...

Pfeiltasten

Cursor bewegen und/oder Liste durchsuchen.

Umschalt+Pfeiltasten

Mehrere Einträge in der Dateiliste auswählen.

Eingabetaste

Wie Doppelklicken im Hauptfenster.