Was ist Zipx?

Mit WinZip ® 12.1 wurde die neue Dateinamenerweiterung .zipx eingeführt, die den nächsten Schritt in der Entwicklung des Zip- Dateiformats darstellt. Mithilfe der neuesten Komprimierungsmethoden lassen sich in WinZip ab Version 12.1 die bislang kleinsten Archive in Form von WinZip Zipx- Dateien erstellen. Außerdem erleichtert die neue Dateinamenerweiterung .zipx die Weitergabe hoch komprimierter Dateien, indem sie erkennen lässt, dass die Datei mithilfe erweiterter Methoden erzeugt wurde und nur mit WinZip unter Version 12.1 oder höher oder einem anderen kompatiblen Komprimierungsprogramm geöffnet werden kann.

Sämtliche Informationen im Zusammenhang mit dem Erstellen und lesen von Zipx- Dateien sind dokumentiert und stehen den Entwicklern von Komprimierungssoftware, Antivirenprogrammen, Suchmaschinen und anderen Anwendungen zur Verfügung. Ausführliche Informationen finden Sie auf der WinZip-Webseite.