Wie registriere ich meine WinZip-Software mithilfe der Registrierungsdatei?

Kunden, die Online eine Mehrplatzlizenz erwerben, erhalten per E-Mail eine Bestätigung mit einem Link zum Download der WinZip-Distributionsdatei und einem Link zum Download einer eindeutigen Registrierungsdatei namens "WinZip.wzmul". Diese Datei enthält die Registrierungsinformationen sowie einen Link zu der WinZip-Website, sodass Sie die Anzahl der zugewiesenen Lizenzen anzeigen können. So registrieren Sie Ihre Kopie von WinZip:

  1. Laden Sie mithilfe des Links in Ihrer Bestellbestätigung die WinZip-Distributionsdatei herunter und installieren Sie das Programm.
  2. Laden Sie mithilfe des Links in Ihrer Bestellbestätigung Ihre eindeutige Registrierungsdatei (WinZip.wzmul) herunter.
  3. Doppelklicken Sie auf die Datei "WinZip.wzmul" (oder auf eine Verknüpfung zu dieser Datei), um den Registrierungsvorgang zu starten. Hierbei MUSS WinZip bereits installiert sein. Sie können die Datei "WinZip.wzmul" auch mit der Maus auf das WinZip-Symbol auf dem Desktop oder in ein geöffnetes WinZip-Fenster ziehen, oder im Windows-Explorer mit der rechten Maustaste auf die Datei "WinZip.wzmul" klicken und im Kontextmenü die Option WinZip registrieren wählen.

    Hinweis: Wenn Sie die Datei "WinZip.wzmul" mit der Maus in ein geöffnetes WinZip-Fenster ziehen, wird sie nicht einem Archiv hinzugefügt sondern vielmehr versucht, das Produkt zu registrieren. Schließlich haben Sie die Möglichkeit, die WinZip.wzmul-Datei von Hand im folgenden Ordner abzulegen: \Dokumente und Einstellungen\All Users\Application Data\WinZip.

Hinweis: Wenn Sie eine für Ihre Organisation erstellte CD bestellt haben und WinZip direkt von dieser CD installieren, sind keine weiteren Schritte zur Registrierung des Produkts erforderlich.

Weitere Informationen zum Installieren und Verwenden von WinZip in einer Netzwerkumgebung finden Sie hier.

Beim nächsten Aufruf von WinZip wird der Bildschirm mit dem Hinweis auf die Registrierung des Produkts nicht mehr angezeigt.

Die Testversion von WinZip steht auf der WinZip-Homepage zum Download bereit.


Anleitungen zum Registrieren von WinZip Self-Extractor 4.0:

Kunden, die Online eine Mehrplatzlizenz erwerben, erhalten per E-Mail eine Bestätigung mit einem Link zum Download der WinZip Self-Extractor 4.0-Distributionsdatei und einem Link zum Download einer eindeutigen Registrierungsdatei namens "WinZipSE.semul". Diese Datei enthält die Registrierungsinformationen sowie einen Link zu der WinZip-Website, sodass Sie die Anzahl der zugewiesenen Lizenzen anzeigen können. So registrieren Sie Ihre Kopie von WinZip Self-Extractor 4.0:

  1. Laden Sie mithilfe des Links in Ihrer Bestellbestätigung die WinZip Self-Extractor 4.0-Distributionsdatei herunter und installieren Sie das Programm.
  2. Laden Sie mithilfe des Links in Ihrer Bestellbestätigung Ihren eindeutigen Registrierungsschlüssel (WinZipSE.semul) herunter.
  3. Doppelklicken Sie auf die Datei "WinZipSE.semul" (oder auf eine Verknüpfung zu dieser Datei), um WinZip Self-Extractor automatisch zu registrieren. Hierbei MUSS WinZip Self-Extractor bereits installiert sein. Sie können die Datei "WinZipSE.semul" auch von Hand in den WinZip Self-Extractor-Ordner kopieren oder im Windows-Explorer mit der rechten Maustaste auf die Datei "WinZipSE.semul" klicken und im Kontextmenü die Option WinZip Self-Extractor registrieren wählen.

Hinweis: Wenn Sie eine für Ihre Organisation erstellte CD bestellt haben und WinZip Self-Extractor direkt von dieser CD installieren, sind keine weiteren Schritte zur Registrierung des Produkts erforderlich.

Die Testversion von WinZip Self-Extractor kann von der WinZip Self-Extractor Download-Seite heruntergeladen werden.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)