Support

Wie kann ich Word-Dateien beim komprimieren in pdf-Dateien umwandeln?

So können Sie eine Word-Datei in eine pdf-Datei umwandeln:

Seit Version 17 können Sie mit WinZip eine Word-Datei in pdf umwandeln. Wenn Sie eine Word-Datei in pdf umwandeln möchten, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Starten Sie WinZip
  2. Markieren Sie die Funktion „Zu PDF konvertieren“ bevor sie Dateien auswählen
  3. Wählen Sie über die „Dateien hinzufügen“ Schaltfläche die Word-Datei aus, die in pdf umgewandelt werden soll. Alternativ können Sie die Word-Datei in pdf umwandeln, indem Sie diese per Drag and Drop in das Startfenster von WinZip ziehen
  4. Die Word-Datei wird in pdf umgewandelt und ein Zip-Archiv erstellt.
Screenshot: Word-Datei in pdf umwandeln


Anschließend können Sie die Zip-Datei mit der in pdf umgewandelten Word-Datei abspeichern. Wenn Sie die Zip-Datei anschließend öffnen oder entpacken, erhalten sie das pdf anstelle der Word-Datei.

Zurück zu den Antworten auf häufig gestellte Fragen (FAQ)